Württembergische Schulschachmeisterschaften am 06.03.2020

Bei den Württembergischen Schulschachmeisterschaften der Realschulen belegte die RS Leinzell mit den Spielern v.l. Lenkeit Maximilian, Heindel Lukas, Heindel Robin und vorne Schwieder David den 2. Platz und qualifizierten sich somit für die Deutschen Schulschachmeisterschaften der Realschulen.

Runde 1

Gegen die RS Plochingen war es sozusagen ein Aufwärmspiel, das die RS Leinzell mit 3,5 zu 0,5 gewann. David erzielte ein Remis, darauf folgten die Siege von Robin, Lukas und Maximilian.

Runde 2

Gegen die stärkste Mannschaft im Feld, die RS Pfullingen hatten die Leinzeller leider nichts zu entgegen setzten und mussten eine 1 zu 3 Niederlage hinnehmen, den einzigen Punkt konnte Lukas auf Brett 1 holen.

Runde 3

Gegen die RS Neckarsulm war es eine knappe Entscheidung, die die RS Leinzell für sich mit einem Sieg von 2,5 zu 1,5 entscheiden konnte. David und Lukas erzielten die ersten 2 Punkte und Maximilian konnte das entscheidende Remis zum Sieg holen.

Runde 4

Gegen den RS Birkenhausen gewann der RS Leinzell klar mit 4 zu 0. David, Robin, Maximilian und Lukas gewannen in dieser Reihenfolge ihre Partien.

Runde 5

Das war die Entscheidende Begegnung, da es jetzt um den 2. Platz in der württembergische Meisterschaft ging. Bei einem Sieg wäre alles entschieden, bei einer Niederlage gegen den RS Fellbach musste der RS Leinzell nur einen halben Punkt holen um den 2. Platz zu sichern. David gewann sehr schnell seine Partie und jubelte, da man somit den 2. Platz sichern konnte. Maximilian war in einer aussichtslosen Stellung, konnte aber durch eine Pattstellung ein Remis erzwingen. Lukas und Robin mussten ihre Partien abgeben. Diese Begegnung endete mit einer 1,5 zu 2,5 Niederlage, aber sicherte den 2. Platz bei den Meisterschaften und somit die Qualifizierung zur Deutschen Schulschachmeisterschaften der Realschulen.

Einzelergebnisse:

Heindel Lukas 4 aus 5

Heindel Robin 2 aus 5

Lenkeit Maximilian 3 aus 5

Schwieder David 3,5 aus 5

Betreuer Kessler Jakob

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.